Zum Hauptinhalt springen

31. Gothaer Technologenseminar

Wir wollen in dieser Fachtagung der Frage von Sicherungsmöglichkeiten an Bahnübergängen bei nichtbundeseigenen Eisenbahnen im Bahnregelbetrieb aber auch bei Störungen an vorhandenen stationären Anlagen nachgehen. Während des Technologenseminars sollen planerische Aspekte ebenso behandelt werden wie betriebliche, rechtliche und technische Fragen. Es sollen neue Lösungen aufgezeigt werden, wie Bahnübergänge volltechnisch und mit geringem Aufwand gesichert werden können. Durch die volltechnische Sicherung können, besonders bei Störungen an vorhandenen stationären gesicherten Bahnübergängen, Unfälle durch menschliches Versagen vermieden werden. Dabei werden die Systeme der neuesten Generation über Gleiskontakte angesteuert.

Wir laden Sie recht herzlich ein, um gemeinsam mit den Referenten aus Verwaltung, Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehrspraxis die im Zusammenhang mit der Sicherung von Bahnübergängen bei nichtbundeseigenen Eisenbahnen aufgeworfenen Fragen und Lösungen zu beleuchten und zu diskutieren.

Tagungsort
UPZ Sitech GmbH
Max-Planck-Strasse 15
06796 Sandersdorf-Brehna
Kontakt
Tobias Pretzsch
tobias.pretzsch@schule.thueringen.de
03621 / 23 51 55

Teilnehmergebühr
Einzelanmeldung 119 €
(einschließlich Abendveranstaltung)

Ermäßigung I 99 €
Mitglieder der DVWG und des iafw
(einschließlich Abendveranstaltung)

Ermäßigung II 29 €
Schüler, Studenten, Rentner, Vorruheständler
(nur Tagung)

Bankverbindung
Institut für Ausbildungsförderung, Fortbildung
und Wissenstransfer e.V. (iafw)

Raiffeisenbank Gotha
IBAN DE60 8206 4168 0002 0349 99
BIC GENODEF 1GTH

Zweck: 31. GTS/(Name des Teilnehmers)

Anmeldeschluss: 16. September 2022
Bei Absagen nach Anmeldeschluss werden 50 Prozent der Teilnehmergebühr, bei  Nichtabsagen oder Nichterscheinen 100 Prozent der Teilnehmergebühr berechnet. Eine Vertretung des gemeldeten Teilnehmers ist möglich.
Übernachtungsmöglichkeit
Für eine Übernachtung haben wir ein Kontingent im Hotel Anhalt in unmittelbarer Nähe des Veranstaltungsortes unter dem Kennwort „Technologenseminar“ zum Übernachtungspreis von 45 € zzgl. Frühstück für Sie vorreserviert.
www.hotel-anhalt.de - Tel. 034954 / 49 180

 

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie dem Veranstaltungs-Flyer.

Standort